Nachrichten zum Thema Lokalpolitik

Bürgermeisterkandidat Sebastian Gruber mit Landrat Heinrich Trapp und Kreistagskandidaten Sebastian Gruber warb für Wechsel 05.03.2014 | Lokalpolitik


Wahlversammlung in Thürnthenning

Thürnthenning. Am vergangenen Sonntag lud Gemeinderatsmitglied und Bürgermeisterkandidat Sebastian Gruber die Thürnthenninger Ortsbevölkerung zu einem Versammlungsabend in den Gasthof Ismair nach Thürnthenning. Gruber setzte dabei seine Überzeugungsarbeit für einen Politikwechsel in seiner Heimatgemeinde fort und betonte, die kommende Wahlperiode nutzen zu wollen, um an der Spitze der Gemeinde einen ausnahmslos fairen und sachlichen Stil verkörpern zu wollen. Zu Beginn begrüßte der stellvertretende SPD-Ortsvorsitzende Florian Huber alle anwesenden Gäste, darunter auch Landrat Heinrich Trapp, den SPD-Fraktionsvorsitzenden im Kreistag Josef Koch aus Mengkofen, Gemeinderatsmitglied Erich Galliwoda und den SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier aus Warth.

Veröffentlicht am 05.03.2014

 

Bürgermeisterkandidat Sebastian Gruber mit Landrat Heinrich Trapp und Kreistagskandidaten Sebastian Gruber warb für Wechsel 04.03.2014 | Lokalpolitik


Wahlversammlung in Thürnthenning

Thürnthenning. Am vergangenen Sonntag lud Gemeinderatsmitglied und Bürgermeisterkandidat Sebastian Gruber die Thürnthenninger Ortsbevölkerung zu einem Versammlungsabend in den Gasthof Ismair nach Thürnthenning. Gruber setzte dabei seine Überzeugungsarbeit für einen Politikwechsel in seiner Heimatgemeinde fort und betonte, die kommende Wahlperiode nutzen zu wollen, um an der Spitze der Gemeinde einen ausnahmslos fairen und sachlichen Stil verkörpern zu wollen. Zu Beginn begrüßte der stellvertretende SPD-Ortsvorsitzende Florian Huber alle anwesenden Gäste, darunter auch Landrat Heinrich Trapp, den SPD-Fraktionsvorsitzenden im Kreistag Josef Koch aus Mengkofen, Gemeinderatsmitglied Erich Galliwoda und den SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier aus Warth.

Veröffentlicht am 04.03.2014

 

Die Gemeinderatskandidaten der Moosthenninger SPD mit Sebastian Gruber (Mitte) Gästen Bürgermeister-Kandidat Sebastian Gruber führt die Liste an 18.01.2014 | Lokalpolitik


SPD Moosthenning präsentiert Gemeinderatskandidaten

Nachdem die Mitglieder der SPD Moosthenning Sebastian Gruber zu ihrem Bürgermeister-Kanddidaten nominierten, stand noch die Wahl der Gemeinderatskandidaten aus. Zur Nominierungsveranstaltung konnte der örtliche Gemeinderat und SPD-Ortsvorsitzende Sebastian Gruber neben vielen Mitgliedern aus dem Gemeindegebiet auch zahlreiche Gäste begrüßen, darunter Landrat Heinrich Trapp, Kreisrat Josef Koch, Kreisrätin Christine Trapp, Ehrengeschäftsführer Franz Wagner und den SPD-Kreisvorsitzenden Bernd Vilsmeier. Besonders freute es Bürgermeister-Kandidat Gruber, dass er vier Neumitglieder, nämlich Thierry Springer, Eva Nentwig, Alfred Gruber und Christian Markgraf auf der Versammlung willkommen heißen durfte. In den letzten Jahren sei der Ortsverein stark gewachsen, was auch auf die kontinuierlich gute politische Arbeit der SPD vor Ort zurückzuführen sei.

Veröffentlicht am 18.01.2014

 

Bürgermeister-Kandidat Sebastian Gruber mit Landrat Heinrich Trapp Sebastian Gruber will Bürgermeister werden 20.12.2013 | Lokalpolitik


SPD Moosthenning wählt einstimmig ihren Bürgermeisterkandidaten

Zur Nominierungsveranstaltung des Bürgermeisterkandidaten versammelte sich die SPD Moosthenning im Gasthaus Faltl in Ottering. Neben zahlreichen Mitgliedern aus dem gesamten Gemeindegebiet konnte Ortsvereinsvorsitzender Sebastian Gruber den Träger der Georg von Vollmar Medaille Franz Wagner begrüßen, welcher von den Versammelten zum Wahlleiter bestimmt wurde. Weitere Gäste waren Landrat Heinrich Trapp, der Fraktionsvorsitzende im Kreistag Josef Koch, SPD Kreisvorsitzender Bernd Vilsmeier, Kreisrätin Christine Trapp, Europaparlaments-Kandidat Sebastian Roloff sowie der niederbayrische Juso Chef Florian Huber. Besonders freute es Gemeinderat Sebastian Gruber, dass er weitere fünf Neumitglieder aus dem Gemeindegebiet begrüßen durfte. Gemeinderat Erich Galliwoda schlug der Versammlung Sebastian Gruber als SPD Bürgermeisterkandidat vor.

Veröffentlicht am 20.12.2013

 

Ortstermin am Kreisverkehr „Ein Kreisverkehr muss endlich her“ 23.09.2008 | Lokalpolitik


Sebastian Gruber und MdL Udo Egleder setzen sich für Kreisverkehr ein

Seit Jahren wird die Forderung nach einem Kreisverkehr an der Kreuzung der Staatsstraße 2111 mit der Kreisstraße 10 bei Unterhollerau in der Gemeinde Moosthenning laut. „Vom ständigen Reden wird dieser jedoch nicht lebendig. Wir müssen den Worten auch Taten folgen lassen“, so Gemeinderat Sebastian Gruber, der auch als Zweitstimmenkandidat der SPD auf Platz 13 für den Landtag kandidiert. Deshalb verfasste Gruber eine Petition an den Bayerischen Landtag, die er MdL Udo Egleder im Rahmen seiner Ortsbesichtigung überreichte. Heimatabgeordneter Egleder konnte weiterhin die Bezirkstagskandidatin Kerstin Schanzer, Bürgermeister Markus Baierl, zweiten Bürgermeister Siegfried Müller, Gemeinderat Erich Galliwoda und Karin Ferstl, die sich seit Jahren für einen Kreisverkehr engagiert, zum Ortstermin begrüßen.

Veröffentlicht am 23.09.2008

 

Josef Koch, Sebastian Gruber, Florian Huber Landtagskandidat Sebastian Gruber informiert sich bei zweiten Bürgermeister Josef Koch 07.09.2008 | Lokalpolitik


Mengkofen. Den Abschluss des Sommermonats August nutzte der Juso-Kreisverband Dingolfing-Landau mit SPD-Landtagslistenkandidat Sebastian Gruber und dem stellvertretenden Juso-Kreisvorsitzenden Florian Huber für ein Informationsgespräch bei Mengkofens stellvertretenden Bürgermeister im Amt Josef Koch. Am Mengkofener Rathaus wurde Josef Koch über den Einsatz der "Forschungsgruppe Wahlen e.V." bei den Landtags- und Bezirkstagswahlen am 28. September informiert.

Veröffentlicht am 07.09.2008

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 478085 -